Unsere Kanzlei

Als Fachanwälte für Strafrecht sind wir ausschließlich tätig in der Beratung und Verteidigung in Straf- und Bußgeldsachen.

Wir haben uns für dieses Arbeitsfeld entschieden, weil in nur wenigen anderen Bereichen die Arbeit des Rechtsanwaltes so stark geprägt ist durch das Verhältnis des Staates zum Bürger. Im Bereich des Strafrechts zeigt sich in besonderem Maße, in welchem Umfang Menschen- und Bürgerrechte bestehen und beachtet werden.

In der heutigen politischen Auseinandersetzung spielt der Kampf um den Erhalt oder gar die Ausweitung von Bürgerrechten keine allzu große Rolle mehr. Freiheit meint immer mehr die Freiheit vor dem Verbrechen, nicht mehr die Freiheit vor dem Staat und staatlichen Eingriffen.

Wir halten diese Entwicklung, die mit einer immer stärkeren Ausweitung der Straftatbestände und der Strafverfolgung unter Inkaufnahme einer immer stärkeren Beschneidung der Bürgerrechte einhergeht, für gefährlich.

Die Stärke einer Gesellschaft zeigt sich darin, wie sie mit ihren schwächeren Mitgliedern und einem von der Norm abweichenden Verhalten umgeht.

Rechtstaatlichkeit wird nicht durch die Etikettierung eines bestimmten staatlichen Eingriffes als rechtstaatlich erreicht, sondern nur dadurch, daß sich um diese Rechtsstaatlichkeit ständig bemüht, hierum im Rahmen einer offenen und offensiven Auseinandersetzung gerungen wird.

Wir wollen mit unserer Arbeit erreichen, dass jeder, der einer Straftat beschuldigt wird, in seinen Rechten und seiner Würde geachtet wird. Wir wollen im Kampf um das Recht gewährleisten, dass im Rahmen eines fairen Verfahrens unter konsequenter Verfolgung der Interessen unserer Mandanten ein für unsere Mandanten akzeptables Verfahrensergebnis erzielt werden kann.

Dies muss im Rahmen einer offensiven Auseinandersetzung erreicht werden, in deren Verlauf der Mandant mit allen gesetzlichen Möglichkeiten gegen den Strafanspruch des Staates und gegen möglicherweise zu Unrecht drohende gesetzliche Sanktionen verteidigt wird.

Aus langjähriger Erfahrung zeigt sich dabei die Notwendigkeit, strafrechtlichen Angriffen auf Unternehmen und individuell Beschuldigten frühzeitig, noch im Ermittlungsverfahren konsequent und professionell entgegenzutreten und vor allem einschneidende Maßnahmen wie eine Freiheitsentziehung oder eine Vermögensbeschlagnahme abzuwehren. Dieses Ziel erfordert engagiertes und professionelles Handeln.

Wir sind in diesem Sinn für unsere Mandanten tätig.